Umrechnungsformeln zur FID-MessungUmrechnungsformeln zur FID-Messung

Umrechnungsformeln zur FID-Messung

Anmerkungen:

- Die Massenkonzentrationswerte beziehen sich auf ?feuchtes? Messgas unter Normbedingungen (0°C und 1013 mbar). Soll die Konzentration unter anderen Druck- oder Temperaturbedingungen angegeben werden, muss nach den Gasgesetzen umgerechnet werden.

- FID = Flammenionisationsdetektor zur Messung von Kohlenwasserstoffen

- RF = Responsefaktor mit Bezug auf Propan (die angegebenen RF beziehen sich auf TESTA FID Geräte).

- Molares Volumen Propan = 22,4 l/mol bei Normbedingungen (0 °C und 1013 mbar).