MethanmessungMethane FID

Methan FID/ NMHC FID

Umschaltbarer Methan/Gesamtkohlenwasserstoffanalysator

Der Tragbare Flammen-Ionisations-Detektor FID 2010 NMHC hat einen eingebauten Methan Katalysator zur Bestimmung des CH4-Anteils. Durch automatisches Umschalten zwischen Gesamt-C und Methan kann der NMHC-Anteil in der Probe analysiert werden. Alle 3 Parameter dieser Analyse (THC/CH<sub4>/NMHC) werden in der Gerätesoftware gespeichert. Typische Applikationsbeispiele für diese Anwendung sind Messungen im industriellen Roh- und Reingas, in Deponien und an Gasmotoren, die UEG-Überwachung von Industrieanlagen, sowie katalytische und regenerative Abgasbehandlungsanlagen..

 

Datenblatt

FID 2010 NMHC (CH4 / THC)

Methan FID 2010 M

Methan FID 1230 NMHC (CH4 / THC)

Methan FID 1230 M

 

 

Modellvariante

  • FID 2010 NMHC (CH4 / THC)
  • FID 2010 M
  • FID 1230 NMHC (CH4 / THC)
  • FID 1230 M